Crossout - Was erwartet die überlebenden in der absehbaren Zukunft?

  • Was erwartet die überlebenden in der absehbaren Zukunft?



    Gegrüßt seien alle Einwohner des Ödlands!


    Das Leben in Crossout steht niemals still, das Jahr 2049 ist bereits angekommen, und es
    ist an der Zeit, die Pläne für die weitere Entwicklung unserer
    beliebten postapokalyptischen Welt zu teilen. Lasst uns anfangen!


    Wir fangen mit den Hovern an. Aufgrund der Ergebnisse der Massentests sowie dank der
    gesammelten Statistiken und Eures Feedbacks haben wir eine große Datenmenge
    erhalten, um die Veränderungen an den Fortbewegungsteilen zu analysieren. Im Moment
    bereiten wir eine neue Version der wichtigsten Änderungen vor und werden die Details in
    einer speziellen “Neuigkeit” veröffentlichen.



    Wir planen ebenfalls, das derzeitige Abzeichensystem des Spiels zu überarbeiten.
    Und wir planen, nicht nur die Liste der Abzeichen und einige Aufgaben zu aktualisieren, die
    erforderlich sind, um sie zu erhalten, sondern auch spezielle Herausforderungen und Belohnungen
    für sie einzufügen. Schauen wir uns das genauer an, denn diese Änderungen erwarten uns bald. Neben
    dem Update der Abzeichen werden besondere Herausforderungen zum Spiel hinzugefügt. Um diese
    abzuschließen, werden bestimmte Abzeichen benötigt. Für jede erfolgreich abgeschlossene Herausforderung
    wird eine bestimmte Belohnung freigeschaltet. Mit Hilfe dieser freigeschalteten Belohnungen kann das
    Feld personalisiert werden, in dem das Portrait und der Nickname in der Liste der Spieler angezeigt wird.
    Darüber hinaus können sowohl ein Hintergrund als auch neue Elemente hinzugefügt
    werden (Füge einen Stempel und / oder Rahmen hinzu). Außerdem sehen Gegner, die Du zerstört hast, nicht
    nur Dein gepanzertes Fahrzeug im Beobachtungsmodus, sondern auch Dein einzigartiges Emblem.


    Das Aktualisieren der aktuellen Abzeichen und deren Einbeziehung in die Mechanik der Herausforderungen
    mit Belohnungen erfordert ein Zurücksetzen des aktuellen Fortschritts der erhaltenen Abzeichen. Wir
    erinnern Euch daran, dass die erhaltenen Abzeichen momentan keine Vorteile bieten und dem Spieler keine
    neuen Möglichkeiten eröffnen. Nach dem Zurücksetzen und dem Start von Herausforderungen kann ein
    Emblem erstellt werden, an das sich alle erinnern und mit Euch in Verbindung treten können!


    Apropos Pläne für die absehbare Zukunft: Die geplante Überarbeitung der Clangefechte ist nicht zu
    vergessen. In einem der kommenden Updates wird das Format der Gefechte in diesem Modus durch das
    bekannte “Best of 3” ersetzt, bei dem der Sieg für das Team dann erzielt wird, wenn es 2 der Gefechte
    gegen das gegnerische Team gewinnt. Vor nicht allzu langer Zeit haben wir es
    im “Squad Training”-Brawl getestet und viel positives Feedback von unseren Spielern erhalten, in dem
    wir gebeten wurden, dieses Format in einem der permanenten Modi beizubehalten.


    Zusätzlich zum Format der Clangefechte wollen wir die Anzahl der Preise im Modus erhöhen. Am Ende
    der Woche können noch mehr Clans Uranerz gewinnen, das für die Herstellung von Reliktteilen notwendig
    ist. Die aktualisierte Liste der Preise und Belohnungen für Euch ist derzeit wie folgt geplant:

    • 1. Platz - 50 Uran
    • 2.-10. Plätze - 30 Uran
    • 11.-30. Plätze - 20 Uran
    • 31.-60. Plätze - 10 Uran

    In Zukunft planen wir auch, Liga-Mechaniken in Clangefechten einzuführen. Je mehr Kämpfe ein Clan
    gewinnt, desto Prestigeträchtiger wird die Liga, in der er sich befindet, und desto besser ist die
    Belohnung, die Ihr erhalten könnt.



    Kein einziges Jahr im Ödland ist ohne einen Besuch von Sir Martin und seinen treuen Knechten komplett.
    Und das Jahr 2049 wird keine Ausnahme sein. Gerüchte verbreiten sich schnell in der ganzen Welt von
    Crossout, und Gerüchte aus zuverlässigen Quellen haben uns bereits gesagt, dass einige gepanzerte
    Fahrzeuge der Abteilung mit sportlichen Kabinen unterwegs sind, die noch nie zuvor gesehen wurden! Wir
    freuen uns auf die Knight Riders!




    Im neu entstandenen Modus “Abenteuer” planen wir Optimierungen und Verbesserungen. Zunächst möchten
    wir jedem die Gelegenheit geben, die Story-Aufgaben “Erwachen” zu wiederholen. Wir planen auch, die
    Vielfalt der zusätzlichen Aufgaben zu erhöhen und einige interessante Neuerungen zu implementieren. Aber
    darüber werden wir in zukünftigen Entwicklerblogs und Neuigkeiten berichten.


    Wir arbeiten an dem angekündigten komplexen Raid, der zum ultimativen Test für erfahrene Spieler
    werden soll und uns mehr über die Geschichte der Welt des Ödlands erzählen soll. Bist du bereit, die
    Herausforderung anzunehmen, um die Geheimnisse aufzudecken, den Schöpfer der Ravagers zu finden und
    einzigartige neue Teile zu erhalten? Wir werden es in diesem Jahr herausfinden.


    Der harte Alltag lässt die von vielen geliebten Feiertage nicht vergessen! Wir werden die überarbeiteten
    Urlaubsmodi und das Themenpaket “Valentinstag” wiedererleben und neue, einzigartige
    Urlaubsbelohnungen hervorbringen!



    Darüber hinaus arbeiten wir auch an neuen Karten für PvP-Gefechten und bereiten die Überarbeitungen
    von Beifahrern und deren bereits früher angekündigten Fähigkeiten vor.


    Zudem werden die die Balance und das Matchmaking-System der Spieler im Spiel anpassen und verfeinern.
    Dies sind die Aufgaben, die ständige Aufmerksamkeit erfordern und für unser Team immer zu den
    höchsten Prioritäten zählen. Und natürlich werden der Tacho und der Modus “Eigenes Gefecht” im Spiel auftauchen!


    Dies sind natürlich längst nicht alle Spielaspekte, auf die wir achten wollen. Oft erscheinen im Laufe des
    Jahres einige wichtige Aufgaben und neue Ideen. Folgt unseren Neuigkeiten und Entwicklerblogs!
    Wir werden die neuesten Nachrichten veröffentlichen, sobald offizielle Informationen verfügbar sind.




    Wir möchten Euch daran erinnern, dass alle im “Entwickler-Blog” beschriebenen neuen Funktionen noch
    nicht endgültig sind und geändert werden können, bevor sie in das Spiel aufgenommen werden oder
    überhaupt nicht in das Spiel aufgenommen werden.





    Quelle: Amored Warfare